Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/deppen-on-tour

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
2004 - Winter in Österreich

Also nach Teneriffa unser erster gemeinsamer längerer Urlaub in Österreich im Winter. Dafür das wir so lange dort waren, ist erstaunlich wenig passiert. Aber dafür kam es zum Ende hin ganz dicke.

Ich hatte morgens die grandiose Idee ein wenig Spazieren zu gehen. Dann sind die beiden Männer los um mal dem Ruf der Wildnis zu folgen. Will heißen – wir laufen ins Tal zum Sessellift und lassen und wieder zu Hotel hochfahren – ganz simpel und einfach.

Tatsache war, das wir über 2 Skipisten hechten mussten und dann in der Falle saßen. Kein Weg runter zur Talstation und schon Stunden unterwegs. Zum Umkehren keine Zeit und Kraft mehr. Also den richtig steilen Abstieg durch ein Waldstück mit Geröll und Moos auf der Erde. Das wir uns dabei nicht den Hals gebrochen haben war wohl reine Glücksache.

Unten angekommen steckten wir bis zum Bauchnabel im Schnee, welche die Schneekanonen an den Rand der Piste geschleudert hatten. Also noch mal ne halbe Stunde für 100m Entfernung. Endlich am Lift angekommen waren wir Fix und Fertig. Der Schnee steckte uns in allen Kleidungsstücken und darunter. Der freundliche Herr von dem Lift konnte nicht verstehen, das wir ohne Skier Unterwegs waren. Wenig später wussten wir auch warum.

Unsere lüsternen Blicke auf den Lift erkennend meinte der Bursche ganz trocken, das dies ein reiner Sportlift sei und keine Wanderer Transportiert werden dürfen – Schweigen - ....
Die Idee ein Taxi zu rufen wurde mit dem Hinweis „Hier kommt kein Taxi hin“ in Schall und Rauch zerlegt. Das sind die Situationen wie wir sie lieben. Der Bursche ist dann wieder in sein Häuschen gegangen und wir haben erst mal Schneeflocken gezählt – Zeit war ja genug da.

Plötzlich kommt der gute Mann wieder aus seinem Häuschen und erklärt und das er mal alle Augen zudrückt und die Vorschriften beiseite gelegt hat !!!!. Aber wir müssten schon ein Ticket für die Fahrt kaufen. Als wir dann unsere Skipässe aus der Tasche zogen hat der gute Mann die Welt nicht mehr verstanden. Ich glaube wir haben an dem Tag an seinem Stammtisch der Liftbetreiber für Gesprächsstoff gesorgt.

31.5.06 22:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung